Corona Informationen

 

Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Corona Regelungen!

 

Impfen:

Impfen beim Hausarzt / Impfen in unserer Praxis:

 

Aktuell führen wir sowohl weiterhin Erst und Zweitimpfungen durch, nehmen aber auch bereist sogn. Booster-Impfung vor.

Wir impfen in unsrer Praxis derzeit ausschließlich mit dem Impfstoff "Comirnaty" der Firma BioNTech-Pfizer.

Sollten Sie eine Impfung mit "Moderna" wünschen, informieren Sie Sich bitte hier.

 

Sie möchten bei uns geimpft werden?

 

Auf Grund der hohen Nachfrage bitten wir Sie von telefonischen Anfragen oder Anfragen per Email abzusehen. Bitte registrieren Sie Sich für eine Impfung online über das von uns verwendete Impfportal.

 

 

Sie haben allgemeine Fragen zum Impfen:

 

Hierzu finden Sie Informationen in den FAQs des Paul Ehrlich Institut (PEI)

 

Corona-Tests:

kostenlose Schnelltests:

 

kostenlose Schnelltests werden in unsrer Praxis nicht durchgeführt.

 

PCR Abstriche:

 

Abhängig von den jeweils aktuell gültigen Richtlinien führen wir in der Praxis auch sogenannte PCR Tests durch. Diese werden zur Analyse in ein Labor gesendet. Diese Abstriche werden z.B. für Personen mit Symptomen verwendet oder für Kontaktpersonen ersten Grades, sobald diese vom Gesundheits- oder Ordnungsamt zu einem entsprechenden Test aufgefordert wurden. Bitte melden Sie sich in diesen Fällen zwingend telefonisch für eine Termin.

 

Testmöglichkeiten in Karlsruhe:

 

Außer in Arztpraxen besteht die Möglichkeit an anderen Stellen einen Schnelltest durchzuführen. Solche Stellen wären zum Beispiel Apotheken, Corona-Schwerpunktpraxen oder Schnelltesteinrichtungen. Eine entsprechende Übersicht finden Sie hier.

 

 

positiv getestet - was nun?

Bitte beachten Sie, dass die Gesundheitsämter in Baden Württemberg positiv auf das Coronavirus getestete Personen nicht mehr routinemäßig kontaktieren.

PCR positiv getestete Patienten müssen sich in häusliche Absonderung begeben. Diese beträgt in der Regel 14 Tage.

Die jeweils gültigen Regelungen entnehmen Sie bitte der Internetseite des Gesundheitsamtes.